Adresse

David Waltisberg

Moosstrasse 1
6003 Luzern
Telefon 079 213 05 27
Email david.waltisberg(at)gmail.com

Touren von David Waltisberg im 2017

Datum Sonntag 08.01.2017
Schwierigkeitsgrad L  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Von Anfänger bis Fortgeschrittene
Beschreibung Wie jedes Jahr gibt es die Möglichkeit im Januar an 4 Sonntagen (8, 15, 22, 29 Januar) mit Schneesport BL unvergessliche Schneetage zu erleben. Ob Ski- oder Snowboard, Anfänger oder Fortgeschritten, Jünger oder schon etwas Älter - wir haben die passende Gruppe für dich. In den 4 Sonntagen lernst du viel neues (oder repetierst) zum Thema Lawine, Tourenplanung und Sicherheit. Etwas Skitechnik im Tiefschnee? Dann haben wir für dich den 2x2 Kurs im Angebot. Alles Weitere und Anmeldung bitte über www.schneesport-bl.ch
Ausrüstung Komplette Tourenausrüstung inkl. LVS, Schaufel, Sonde; wer etwas braucht, meldet dies bei David Waltisberg
Kosten siehe www.schneesport-bl.ch
Spezielles Wird in Zusammenarbeit mit Schneesport durchgeführt
Besammlung Jeweils 7.45 Uhr beim Inseli
Rückkehr ca. 17.30 Uhr
Anmeldung Über das Formular bei www.schneesport-bl.ch  
Datum Samstag 11.02. - Sonntag 12.02.2017
Schwierigkeitsgrad WS  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für mind. 700 Höhenmeter Aufstieg, gute Ski- und Snowboardtechnik
Beschreibung Wie in den letzten drei Jahren machen wir auch dieses Jahr ein Weekend für Anfänger, Gelegenheitstourer oder Fortgeschrittene. Ziel wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Ausrüstung Komplette Tourenausrüstung inkl. LVS, Schaufel, Sonde; wer etwas braucht, meldet dies bei der Anmeldung
Kosten ca. 80.- mit Halbpension in der Hütte und Anfahrt
Spezielles Wird zusammen mit Maurus Zürcher und Michael Ottiger durchgeführt
Besammlung 7.30 Uhr Inseli
Rückkehr 17.30 Uhr
Anmeldung Bis spätestens 6.2.17 bei david.waltisberg@gmail.com oder 079 213 05 27  
Datum Freitag 10.11. - Samstag 11.11.2017
Anforderungen Gute Laune
Beschreibung Per Auto geht's in die Lütholzmatt und zu Fuss weiter bis in die Balismatt. Mit einem guten Tropfen, feinem Essen und hoffentlich einem Kuchen :) schliessen wir unser Vereinsjahr der Jugendgruppe ab. Am Samstag machen wir eine kleine Wanderung auf das Mittagsgüpfi oder das Widderfeld.
Ausrüstung Schlafsack, gute Schuhe, angepasste Kleidung
Kosten ca. 25.-
Spezielles Wie immer wäre ein Kuchen sensationell!!!
Besammlung 18.00 beim Inseli
Rückkehr ca. 17.00
Auskunft ab Donnerstag
Anmeldung Bis Dienstag 7.11.2017   Online Anmeldung
Adresse

Dominik von Ah

Chüegass 20
6023 Rothenburg
Telefon 079 922 34 74
Email dominik.vonah(at)hotmail.com

Touren von Dominik von Ah im 2017

Datum Samstag 29.04.2017
Anforderungen Selbständiges sichern und klettern im Klettergarten. Niveau ab dem 5. Grat.
Beschreibung Wir werden unser Ziel im Jura oder in den Voralpen je nach Wetter und Teilnehmer auswählen!
Ausrüstung Komplette Kletterausrüstung inkl. Helm. Seil nach Absprache.
Kosten Fr. 10.--
Spezielles Tour wird zusammen mit den Gruftis durchgeführt!
Besammlung Wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.
Rückkehr Samstag ca. 17h
Auskunft Am Freitag Abend gemäss Absprache bei der Anmeldung.
Anmeldung Bis am 26.04.2017 per Mail oder an den Tourenleiter 041 280 83 53   
Datum Samstag 21.10. - Sonntag 22.10.2017
Anforderungen Erfahrung mit Outdoor klettern wird vorausgesetzt!
Beschreibung .... und schon wieder ist es soweit! Das gemeinsame Schlusskletter-Weekend mit den Erwachsenen steht vor der Tür!
Ausrüstung Kompl. Kletterausrüstung mit Helm, Berg- oder Trekkingschuhen für Zustieg, Lunch, Frühstück, Schlafsack, Mätteli, Seil und Zelt nach Absprache!
Kosten ca. Fr. 70.--
Spezielles Abendessen in Pizzeria mit den Erwachsenen.
Besammlung wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.
Rückkehr am Sonntag Abend
Auskunft am Freitag Abend gemäss Absprache bei der Anmeldung.
Anmeldung an Dominik von Ah per Mail bis am 18.10.2017  
Adresse

Marco Zemp

Barmettlenstrasse 19
6390 Engelberg
Telefon 079 286 67 27
Email zempevent(at)gmail.com

Touren von Marco Zemp im 2017

Adresse

Maurus Zürcher

Bundesplatz 4
6003 Luzern
Telefon 077 443 87 63
Email maurus(at)gmx.ch

Touren von Maurus Zürcher im 2017

Datum Freitag 03.02.2017
Anforderungen Der Spass an der Sache ist uns sehr wichtig, doch die Sicherheit hat oberste Priorität! Da der Kurs einen logischen Aufbau hat, wird die Teilnahme an allen Kurssequenzen und Motivation erwartet!
Beschreibung Der Kletterkurs ist primär für NeueinsteigerInnen gedacht und bietet die perfekte Gelegenheit, die nötige Seil- und Klettertechnik zu erlernen. Nach dem Kletterkurs wird es für die Teilnehmenden möglich sein, selbstständig und sicher Klettern zu gehen. Doch auch erfahrenere Personen kommen auf ihre Kosten, indem sie individuell gecoached werden und so ihre Klettertechnik verbessern können
Ausrüstung Klettergurt, VP-Karabiner und Kletterschuhe. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit das Material auszuleihen.
Kosten Pauschal für die 4 Kursabende ca. 60.-
Besammlung 19.00 Uhr beim Kletterturm in der Viscose (Emmenbrücke)
Rückkehr 21.00 Uhr
Auskunft maurus@gmx.ch
Anmeldung Bis am 22.1.2017 unter maurus@gmx.ch  
Datum Freitag 10.02.2017
Anforderungen Der Spass an der Sache ist uns sehr wichtig, doch die Sicherheit hat oberste Priorität! Da der Kurs einen logischen Aufbau hat, wird die Teilnahme an allen Kurssequenzen und Motivation erwartet!
Beschreibung Der Kletterkurs ist primär für NeueinsteigerInnen gedacht und bietet die perfekte Gelegenheit, die nötige Seil- und Klettertechnik zu erlernen. Nach dem Kletterkurs wird es für die Teilnehmenden möglich sein, selbstständig und sicher Klettern zu gehen. Doch auch erfahrenere Personen kommen auf ihre Kosten, indem sie individuell gecoached werden und so ihre Klettertechnik verbessern können.
Ausrüstung Klettergurt, VP-Karabiner und Kletterschuhe. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit das Material auszuleihen.
Kosten Pauschal für die 4 Kursabende ca. 60.-
Besammlung 19.00 Uhr beim Kletterturm in der Viscose (Emmenbrücke)
Rückkehr 21.00 Uhr
Auskunft maurus@gmx.ch
Anmeldung Bis 22.1.2017 unter maurus@gmx.ch  
Datum Freitag 17.02.2017
Anforderungen Der Spass an der Sache ist uns sehr wichtig, doch die Sicherheit hat oberste Priorität! Da der Kurs einen logischen Aufbau hat, wird die Teilnahme an allen Kurssequenzen und Motivation erwartet!
Beschreibung Der Kletterkurs ist primär für NeueinsteigerInnen gedacht und bietet die perfekte Gelegenheit, die nötige Seil- und Klettertechnik zu erlernen. Nach dem Kletterkurs wird es für die Teilnehmenden möglich sein, selbstständig und sicher Klettern zu gehen. Doch auch erfahrenere Personen kommen auf ihre Kosten, indem sie individuell gecoached werden und so ihre Klettertechnik verbessern können.
Ausrüstung Klettergurt, VP-Karabiner und Kletterschuhe. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit das Material auszuleihen.
Kosten Pauschal für alle 4 Kursabende ca. 60.-
Besammlung 19.00 Uhr beim Kletterturm in der Viscose (Emmenbrücke)
Rückkehr 21.00 Uhr
Auskunft maurus@gmx.ch
Anmeldung Bis am 22.1.2017 unter maurus@gmx.ch  
Datum Sonntag 26.02.2017
Schwierigkeitsgrad L  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für 3h Aufstieg
Beschreibung Nach der Fahrt auf den Bonistock, geht's zu Fuss Richtung Hohmad. Von dort runter in die Tannalp und wieder hoch auf den Rotsandnollen. Anschliessend geniessen wir die sehr lange Abfahrt (1700hm) bis in die Stöckalp.
Ausrüstung komplette Skitourenausrüstung
Kosten 5.- exkl. Fahrt auf den Bonistock
Besammlung 7.30 beim Inseli
Rückkehr ca 17.00
Auskunft Ab Freitagabend
Anmeldung Bis Dienstag 21.2.2017 unter maurus@gmx.ch oder 077 443 87 63  
Datum Freitag 10.03.2017
Anforderungen Der Spass an der Sache ist uns sehr wichtig, doch die Sicherheit hat oberste Priorität! Da der Kurs einen logischen Aufbau hat, wird die Teilnahme an allen Kurssequenzen und Motivation erwartet!
Beschreibung Der Kletterkurs ist primär für NeueinsteigerInnen gedacht und bietet die perfekte Gelegenheit, die nötige Seil- und Klettertechnik zu erlernen. Nach dem Kletterkurs wird es für die Teilnehmenden möglich sein, selbstständig und sicher Klettern zu gehen. Doch auch erfahrenere Personen kommen auf ihre Kosten, indem sie individuell gecoached werden und so ihre Klettertechnik verbessern können.
Ausrüstung Klettergurt, VP-Karabiner und Kletterschuhe. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit das Material auszuleihen.
Kosten Pauschal für alle 4 Kursabende ca. 60.-
Besammlung 19.00 Uhr beim Kletterturm in der Viscose (Emmenbrücke)
Rückkehr 21.00 Uhr
Auskunft maurus@gmx.ch
Anmeldung Bis am 22.1.2017 unter maurs@gmx.ch  
Datum Samstag 08.04.2017
Schwierigkeitsgrad L  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für 4h Aufstieg
Beschreibung Per Bahn geht's rauf bis zur Lidernenhütte, wo wir eine den Verhältnissen angepasste Skitour machen. Falls möglich geht's auf den Blüemberg.
Ausrüstung Komplette Skitourenausrüstung (Harscheisen!)
Kosten 5.- exkl. Bahn
Besammlung 6.30 beim Inseli
Rückkehr ca. 17.00
Auskunft Ab Donnerstag Abend
Anmeldung Bis Dienstag 4.4.2017  
Datum Samstag 06.05.2017
Schwierigkeitsgrad WS  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für 3h Aufstieg
Beschreibung Per Auto geht's bis zum Restaurant Steingletscher unterhalb vom Sustenpass. Von dort direkt auf die sagenhaften Fünffingerstöck, welche eine tolle Abfahrt im Frühlingssulz garantieren!
Ausrüstung Komplette Skitourenausrüstung (Harscheisen!), Gstältli, VP und Pickel.
Kosten ca. 15.-
Besammlung 5.00 beim Inseli
Rückkehr ca. 15.00
Auskunft Ab Donnerstag 4.5.2017
Anmeldung Bis Dienstag 2.5.2017  
Datum Samstag 10.06. - Sonntag 11.06.2017
Schwierigkeitsgrad T2  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für 5h gemütlich Wandern mit schwerem Gepäck
Beschreibung Per Postauto geht's bis ins Eigenthal und zu Fuss weiter über das Mittagsgüpfi, den Fürstein bis auf den Glaubenberg. Auf dem Weg suchen wir uns einen geeigneten Übernachtungsplatz, wo wir unsere Zelte Aufstellen können.
Ausrüstung Wander- und Campingausrüstung, guter Rucksack
Kosten ca 20.-
Besammlung 8.00 vor der PH in Luzern (Bhf Ostseite)
Rückkehr ca 19.00
Auskunft Ab Donnerstag 8.6.2017
Anmeldung Bis Dienstag 6.6.2017  
Datum Samstag 30.09. - Sonntag 01.10.2017
Schwierigkeitsgrad T3  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für 5h resp. 1200hm Aufstieg mit 15kg Gepäck
Beschreibung Per ÖV geht's nach Bristen, wo wir uns zu Fuss auf den Weg machen. Unterhalb der Fuorcla da Cavardiras schlagen wir unsere Zelte auf und übernachten an diesem gottverlassenen und gleichzeitig wunderschönen Ort. Am Morgen geht's über die Fuorcla da Cavardiras ins Val Cavardiras, wo wir nach einem längerem Abstieg per Taxi nach Disentis fahren.
Ausrüstung Zugtickets, Wander- und Campingausrüstung, guter Rucksack!
Kosten ca. 50.- (Taxi, ÖV!)
Besammlung 8.00 beim Bahnhofkiosk in Luzern
Rückkehr ca 19.00
Auskunft Ab Donnerstag 21.9.2017
Anmeldung Bis 19.9.2017  
Adresse

Michael Ottiger

Schützenweidstrasse 21A
6023 Rothenburg
Telefon 041 281 28 25
Email ottiger.michael(at)hotmail.ch

Touren von Michael Ottiger im 2017

Datum Samstag 01.07. - Sonntag 02.07.2017
Schwierigkeitsgrad WS  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Sicheres Gehen im Alpinen Gelände, Kondition für 1000 Hm Aufstieg mit Rucksack
Beschreibung Nach dem Hüttenzustieg am Samstag vertreiben wir die Zeit in den nahe gelegenen Klettergärten. Für den Sonntag haben wir verschiedene Hochtouren zur Auswahl. Unser Ziel werden wir Aufgrund der Verhältnisse und Niveau der Teilnehmer auswählen.
Ausrüstung komplette Hochtourenausrüstung, inkl. Gstältli, Helm, Pickel, Steigeisen, Brusik, Lunch für zwei Tage, Sonnen- , Regenschutz
Kosten 80.- und Fahrkosten
Spezielles Beschränkte Teilnehmerzahl
Besammlung Wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Rückkehr ca 18.00 Luzern
Auskunft per Mail
Anmeldung bis 25.06.2017 auf ottiger.michael@hotmail.ch oder 079 450 23 43  
Datum Samstag 16.09.2017
Anforderungen Sicheres Klettern im Nachstieg im 5. Grad.
Beschreibung Zusammen werden wir den Trotzigplanggstock Südgrat im Sustengebiet klettern. Diese Luftige Gratkletterei in festem Gneis setzt bereits eine gewisse Klettererfahrung voraus, weshalb wir nur Teilnehmer mitnehmen, welche wir bereits von anderen Touren kennen. Als Leiter ist zusätzlich Willy Ottiger dabei.
Ausrüstung Bergschuhe, Gstältli, Helm, Kletterausrüstung (genaueres wird bei der Anmeldung bekannt gegeben)
Kosten Fahrkosten
Spezielles Gemeinsame Tour von Jugendgruppe und Erwachsene. Wer für die Anfahrt ein Auto zur Verfügung stellen kann, meldet dies beim Anmelden
Besammlung wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Rückkehr wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Auskunft per Mail
Anmeldung ottiger.michael@hotmail.ch  
Adresse

Samuel Zürcher

Via Caltgadira 2
7166 Trun
Telefon 077 405 19 07
Email samuel(at)zuerchergasser.ch

Touren von Samuel Zürcher im 2017

Datum Samstag 11.03. - Sonntag 12.03.2017
Schwierigkeitsgrad ZS  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für 1500 hm Aufstieg, gute Skitechnik
Beschreibung Am Samstag morgen mit Auto und Bähnli aufs Haldi. Von dort in ca. 4.5 h auf den Hoch Fulen. Abfahrt durchs Griesstal zum gemütlichen Ruchenhüttli, wo wir uns selbst bewirten. Am Sonntag dann rund 2.5 h auf den Wäspen. Schattige Abfahrt nach Unterschächen und mit dem Bus zurück nach Schattdorf zum Auto.
Ausrüstung Komplette Tourenausrüstung, Platz im Rucksack für Esswaren, Halbtax/GA, 2x Lunch, ev. Badzeug.
Kosten ca. 60.-
Spezielles wenn wir Glück haben gibts ein Bad im Hotpot
Besammlung Sa ca. 5.30 Bhf Luzern
Rückkehr So ca. 16 Uhr Bhf Luzern
Auskunft ab 10.3.,12h an samuel@zuerchergasser.ch oder 077 405 19 07
Anmeldung bis SO 5.3. an samuel@zuerchergasser.ch oder 077 405 19 07  
Datum Samstag 25.03. - Sonntag 26.03.2017
Schwierigkeitsgrad ZS  ( Schwierigkeitsskala )
Anforderungen Kondition für 1600 hm Aufstieg, sichere Skitechnik, Trittsicherheit.
Beschreibung Individuelle Anreise am Freitagabend mit ÖV nach Trun, gemütliches Znacht, Übernachtung in Ferienwohnung. Am Samstag mit PW in die Val Medel und Aufstieg je nach Verhältnissen auf einen der Piz. Nach der Abfahrt über den Gletscher wartet ein kurzer Gegenanstieg zur schön gelegenen Medelserhütte. Am Sonntag dann auf den Piz Medel und Abfahrt, ev. mit einem Umweg, zurück zur Schneegrenze.
Ausrüstung Komplette Skitourenausrüstung inkl. Gletscherausrüstung, 2x Lunch, Hüttenschlafsack, Halbtax/GA
Kosten ca. 80.- plus An-/Rückreise mit ÖV
Besammlung Freitagabend ab 19 Uhr in Trun
Rückkehr ca. 15 Uhr in Disentis, anschl. individuelle Rückreise
Auskunft ab 23.3., 18h an samuel@zuerchergasser.ch oder 077 405 19 07
Anmeldung bis SO 19.3. an samuel@zuerchergasser.ch oder 077 405 19 07